TREKKING – ATACAMA-WÜSTE & SALAR DE UYUNI

TREKKING - ATACAMA-WÜSTE & SALAR DE UYUNI

Bergwandern in den Hochebenen von Chile & Bolivien
Hochgebirge
Trekking
Flussüberquerungen
Zeltnächte
Natur

Code

T03

Region

Anden-Hochebene von Chile & Bolivien

Dauer

20 Tage

Preis

Ab 3.790 USD

Nächster Termin

25.10.2021

  • Übersicht

  • Termine

  • Preise

  • Leistungen

  • Reiseprogramm

  • Persönliche Ausrüstung

  • Sicherheit

  • Galerie

Einleitung

Das Chilenische und Bolivianische Hochplateau ist eine Welt voller Naturwunder und mit einer unvergleichlichen Schönheit und Faszination. Aufgrund ihrer Abgeschiedenheit ist diese Region nicht einfach zu bereisen, doch ihre Einzigartigkeit und ihr Zauber belohnen jeden Besucher. Das Ziel unserer Reise ist die Atacama-Wüste und die in den Bolivianischen Anden versteckte, kaum bekannte Lipez Kordillere. SPONDYLUS bereist diese abgelegene Region seit annähernd 2 Jahrzehnten und hat in zahlreichen Erkundungstouren auch die versteckten Naturschönheiten abseits der ausgetretenen Touristenpfade erkundet. Zum Teil weit abgelegene Wanderungen machen dieses Programm zu einer Art Pionierreise. Insofern sind Flexibilität und Abenteuergeist Voraussetzung für jeden Teilnehmer. Die technisch nicht anspruchsvollen Besteigungen der für die Einheimischen heiligen Vulkane Irruputuncu, Uturuncu und Licancabur, die in unserem Programm enthalten sind, bieten auch demjenigen Teilnehmer die Möglichkeit, die unvergleichliche Emotion des Gipfelglücks zu erleben, der noch keinerlei Bergerfahrung hat und mit etwas Glück überschreiten wir dabei sogar die 6000 Metermarke. Ein besonderer Leckerbissen stellt ohne Zweifel die Erkundung des größten Salzsees unserer Erde, des Salars de Uyuni dar. Zwischen Himmel und Erde machen Sie dabei ein einmaliges Rendezvous mit der Geschichte alter Indio-Kulturen. Werden Sie mit SPONDYLUS zum Entdecker der Atacama-Wüste und der Lipez-Kordillere!

Highlights

  • Bei der Atacama handelt es sich um die trockenste Wüste der Erde, sie birgt aber unzählige, einzigartige Überraschungen.
  • Auf unseren zahlreichen Wanderungen durch die Atacama-Wüste und die Lipez-Kordillere folgen wir den Pfaden uralter Völker.
  • Als Naturliebhaber muss man den Salar de Uyuni, den größten Salzsee der Welt einmal im Leben gesehen und erlebt haben.
  • Beobachtung der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt in einem absolut außergewöhnlichen Ökosystem.
  • Die Besteigungen der heiligen Vulkane Irruputuncu (5.080 m), Uturuncu (6.020 m) und Licancabur (5.916 m) sind technisch nicht anspruchsvoll und bieten traumhafte Ausblicke über die Anden-Hochebenen von Chile und Bolivien.
  • Die Laguna Colorada im Hochland Boliviens ist ein blutroter See in dem Tausende von Flamingos leben.
  • Am „Morgensonnen-Geysir“ fühlen wir uns an den Beginn der Erdgeschichte zurückversetzt.
  • In der Wüstenoase San Pedro de Atacama treffen sich Natur- und Kulturliebhaber aus der ganzen Welt. Das bunte Treiben in den Gassen des historischen Dorfzentrums lädt zum Verweilen ein.

Schwierigkeitsgrad

Header

Für Jedermann

Mittel

Schwer

Für Experten

Körperliches Niveau

Cell
Cell
Cell

Technisches Niveau

Cell
Cell
Cell

Beste Reisezeit

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Cell
Cell
Cell
Cell
Cell
Das könnte dich auch interessieren
T01 / TREKKING IN SAN PEDRO DE ATACAMA
T02 / ALTIPLANO TREKKING
T04 / TREKKING IM KLEINEN SÜDEN
T05 / WANDERN IM HERZEN PATAGONIENS
T06 / W-TREKKING – TORRES DEL PAINE
T07 / TREKKING – NAVARINO INSEL