Español Deutsch
Español - Deutsch
spondylus
GUESTBOOK
HOME ABOUT US TOURS PARTNERS CONTACT
  Home      Guestbook      Daniel Huber
 

Daniel Huber

DANIEL HUBER

HERKUNFT  Schweiz
REISE  Heilige Giganten
DAUER  20 Tage
REISEROUTE  Santiago - Cerro El Plomo - Maipo Tal - Marmolejo - Maipo Tal - Santiago
BERGBESTEIGUNGEN  Cerro El Plomo (5.424 m / 17.795 ft) & Marmolejo (6.118 m / 20.072 ft)
Es ist ein komisches Gefühl, wenn man Monate lang alleine durch Südamerika reist, alles selber organisiert und dann auf einmal wird man in die guten Hände von Hans und seinem Team gelegt. Es gibt nichts Weiteres zu tun, als die Wanderschuhe umzuschnallen und die super Organisation zu genießen... was für ein tolles Gefühl! Mit Martina und Gerald, die schon öfters mit Hans unterwegs waren, fühlte ich mich sehr familiär und willkommen.

Als Einstieg und Akklimatisierung war der Cerro el Plomo (5.424 m.ü.M) der perfekte Berg. Die Tatsache, dass dieser Berg eine große Bedeutung für die Inkas hatte, machte diese Tour besonders reizvoll. Man spürte förmlich, was die Inkas damals alles durchmachen mussten, um den Gipfel zu erreichen und dort rituelle Opfergaben zu bringen.

Der Traum vom südlichsten 6000er der Welt wurde anschließend zur Realität. Nach einem Tag Pause im schönen Maipo Tal ging es mit Maultieren zum Basecamp. Von dort aus startete die Expedition über 2 Highcamps zum Gipfel. Der Komfort von den vergangenen Tagen wurde zweckmäßig und einfach. Was für eine Erfahrung! Nichtsdestotrotz fühlte ich mich immer in sicheren Händen. Mit Miguel und Hans hatte ich zwei Experten an meiner Seite.

Die Besteigung des Marmolejo war auf jeden Fall ein Highlight. Es war kalt und windig, aber auch die Sonne zeigte sich von ihrer schönsten Seite und der Blick in die umliegenden Berge war traumhaft und unersättlich.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Hans, Adrian und Miguel für die perfekte Organisation und die unvergesslichen Stunden... !!!


MEINE LIEBLINGSFOTOS

Daniel Huber

- TOP -