English Español
English - Español
spondylus
TOUREN
HOME ÜBER UNS GÄSTEBUCH PARTNER KONTAKT
  Home      Touren      Expedition Parinacota (6342m)


EXPEDITION PARINACOTA (6342m)SPAZE08

Der vielleicht schönste Vulkan der Welt ...
TrekkingBergwandernNaturTierbeobachtungZeltnächte
Einleitung
Höhepunkte
Dauer der Expedition
Unterkunft
Körperlicher / Technischer Anspruch
Saison
Karte
Preis
Reservierung
EINLEITUNG

Ganz im Norden Chiles, im Dreiländereck von Chile, Peru und Bolivien befindet sich mit dem Lauca Nationalpark eines der schönsten und einzigartigsten Naturreservate unserer Erde. Es liegt im Schatten und zu Füssen eines fantastischen Vulkans, dem Parinacota. 6342 Meter ragt er schier endlos in den Himmel und beherrscht majestätisch die Landschaft. Von seinem vereisten Kraterrand eröffnet sich seinem Bezwinger ein unvergesslicher Blick über den dunkelblauen Lago Chungara und die unendliche Weite der Altiplano Hochebene im Herzen der Anden. Ohne jeden Zweifel handelt es sich bei dieser Region um einen der ganz großen Naturschätze Chiles. Die Besteigung des Vulkans setzt Steigeisenerfahrung voraus, birgt jedoch ansonsten keine nennenswerten technischen Schwierigkeiten. Neben guter körperlicher Kondition und einem starken Willen ist vor allem Abenteuerlust eine Voraussetzung für ein sicheres und einmaliges Bergerlebnis am vielleicht schönsten Vulkan unserer Erde.


HÖHEPUNKTE

  • Stadt Arica
  • Lluta Tal mit Geoglyphen
  • Ortschaft Putre
  • Lauca Nationalpark
  • Ortschaft Parinacota
  • Lagunen von Cotacotani
  • Lago Chungara
  • Besteigung des Vulkans Parinacota


DAUER DER EXPEDITION

7 Tage


UNTERKUNFT

3-4 Sterne Hotels (in Arica und Putre) und vollausgestattete Zeltlager


KÖRPERLICHER / TECHNISCHER ANSPRUCH

Für Jedermann Mittel Schwer Für Experten
Körperlicher Anspruch
Technischer Anspruch


SAISON

Ganzjährig / Februar-April auf Nachfrage


KARTE

In Kürze


PREIS

Ab 1440 US$, Privater Service


RESERVIERUNG

Auf Anfrage - info@spondylus-chile.com


- NACH OBEN -